Category Archives: Persönliches

Wie der Name schon sagt …

The Ice Bucket Challenge & me

Meine liebe Cousine hat mich dankenswerterweise in das neueste virale Ding einbezogen und mich für die “Ice Bucket Challenge” nominiert. Ich fühle mich geschmeichelt. Nach einigen Minuten Google-Recherche habe ich ein paar Sachen entschieden: Das mit dem Eiswasser gefällt mir … Continue reading

Posted in Persönliches | 3 Comments

Die Inka-Show

Sehr schöne Ausstellung haben wir besucht im Stuttgarter Linden-Museum. Und für alle, die sich fragen, warum da der ganze kulturelle Krismkrams so im Vordergrund steht, habe ich ein nettes Zitat von Georg Simmel aus meiner Studi-Zeit gefunden. (Simmel übrigens nicht … Continue reading

Posted in Gechichte, Persönliches | Leave a comment

Urlaubsziel: Zuhause

Am Ende bin ich froh, dass wir allen Anwandlungen mit den Vorsilben “last-minute” widerstanden haben und zwei Wochen (übrigens bei allerschönstem Wetter) einfach zuhause verbracht haben. Jedoch: Eine weitere Woche wäre der intensiven Erholung durchaus auch noch zuträglich gewesen – … Continue reading

Posted in Persönliches | Leave a comment

“Ich dachte, ich spüre was”

Neulich an einer Ampel mitten in der Stadt: Mehrere Menschen warten mit mir auf das Fußgänger-Grün. Auf der anderen Seite ebenso, dort steht auch eine Schar von vier oder fünf Kindern, die sich traubenartig um den Handschalter angeordnet haben. Ihre … Continue reading

Posted in Gesellschaft, Persönliches | Tagged , , , | Leave a comment

My own personal Infografik, yeah!

Mark Zuckerberg und seinem tollen Unternehmen sei Dank gibt es jetzt eine Infografik, die auf schnelle und intuitive Weise die ersten 44 Jahre meines Lebens darstellt. Ich war anfangs total begeistert und habe mich gefreut wie Bolle. Bei mehrfachem und … Continue reading

Posted in Persönliches | Leave a comment

Jetzt aber!

Für die Idee, Anfang des Jahres 2013 einen Blog mit WordPress zu eröffnen, werde ich wohl den Begriff “First Mover” definitiv nicht mehr bekommen, selbst mit dem Titel “Early Adopter” sieht es mau aus. Und die im Augenblick sichtbare Vielfalt … Continue reading

Posted in Persönliches | Tagged | Leave a comment